Angebote zu "Biagio" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Colline San Biagio - Donna Mingarda Sangiovese ...
8,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Eleganter Sangiovese aus dem Herzen der Toskana Inmitten der malerischen Landschaft der Toskana liegt die Colline San Biagio. In diesem traditionsbewussten Weingut, welches sich seit Generationen in Familienbesitz befindet, wird auf 7 Hektar Sangiovese, Cabernet Sauvignon und Merlot kultiviert. Die sorgfältige Pflege der Weinberge, die Lese der besten Trauben per Hand, sowie eine traditionelle Weinherstellung, unterstützt durch moderne Weinkeller, sorgen für Weine von ausgezeichneter Qualität. Die Aromen, die das Gebiet von Carmignano seit jeher auszeichnen, bleiben so unverändert. Die Anerkennung, die sie national und international erhalten, bestätigt den Weg des Weinguts, im Einklang mit der Natur zu arbeiten.   Verkostungsnotiz: Der Wein zeigt sich intensiv und lebhaft, mit einer rubinroten Farbe. Das Bouquet zeichnet sich durch fruchtige Noten aus, ein eleganter Zusatz von Holz macht sich bemerkbar. Der Geschmack ist gut strukturiert, wobei die Tannine sehr reif angelegt sind. Das langanhaltende Finale wird durch Frucht-, Erd- und Rauchtöne unterstützt. Serviert bei 16-18 °C, ergänzt sich der Sangiovese ideal mit reifem Käse, Ribeye Steak, gebratener Maispoulardenbrust mit Rosmarin-Kartoffeln, Wildterrine mit Wachholderbeeren, Ossobuco mit geschmolzenen Tomaten oder auch zu geschmorten Ochsenbäckchen mit Polenta.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Agriturismo il Sanguineto
480,78 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Agriturismo il Sanguineto liegt nur fünf Kilometer von Montepulciano entfernt im Süden der Toskana. Ein historisches Weingut, liebevoll restauriert, umringt von uralten Olivenbäumen und fruchtbaren Weingärten. Ein traumhaftes Agriturismo mit wunderschönem Weitblick! Davon kann man einfach nicht genug bekommen! Durchatmen, die Ruhe genießen, entspannen. Herrlich. Und dann vielleicht die Digitalkamera schnappen und auf Entdeckungstour gehen. Wie wäre es mit einem Ausflug nach Montepulciano? Agri-Wellness Verwöhnen Sie sich mit Agri-Wellness im luxuriösen „Sweet SPA“. Der exklusive Wellnessbereich besteht aus einer Sauna, einem Dampfbad, Erlebnisduschen, einem modernen Whirlpool mit Panoramaaussicht und gemütlichen Ruhesesseln. Im Garten befindet sich ein großer Pool mit Unterwassermassage.Reitausflüge, Weinproben und Kochkurse Erkunden Sie die Toskana im Rahmen ausgedehnter Wanderungen und Mountainbike-Touren. Noch schöner sind unsere begleiteten Reitausflüge, die sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene organisiert werden. Der enge Kontakt zu den Pferden, das Klappern der Hufe und Lederknarzen der Sättel, die herrlichen Landschaftsbilder und die gesunde Landluft werden zu unvergesslichen Urlaubserinnerungen. In den späten Nachmittagsstunden können Sie an Weinverkostungen teilnehmen. Zum Vino Rosso und Vino Nobile di Montepulciano werden Wurst, Käse und Bruschetta gereicht. Gelegentlich werden Kochkurse zum Thema „Die typische Küche der Toskana“ veranstaltet. Urlaubsapartments im toskanischen Stil Jedes Apartment präsentiert sich in seinem ganz eigenen, typisch toskanischen Stil. Dunkle Holzbalkendecken, Terrakotta-Fußböden, rustikale Bauernmöbel und Bogengänge schaffen ein einzigartiges Landhaus-Ambiente. Dabei brauchen Sie auf modernen Komfort in Küche, Wohnzimmer und Bad nicht zu verzichten.Montepulciano Chianciano Terme, Chiusi, und Cortona, Pienza, Sarteano und Torrita di Siena – Lohnenswerte Ausflugsziele mit prächtigen Palazzi, mittelalterlichen Mauern, Kirchen und Burgen. Das malerische Montepulciano ist nur knapp fünf Kilometer vom Agriturismo Sanguineto entfernt. Beim Spaziergang durch die engen Gassen der Altstadt können Sie wunderschöne Gebäude aus der Zeit der Renaissance bewundern. Dazwischen gibt es Lücken, die mit atemberaubenden Durchblicken auf die Umgebung überraschen. Besuchen Sie den Dom und die unterhalb der Stadtbefestigung gelegene Kirche Madonna di San Biagio. Am letzten Augustwochenende steht Montepulciano ganz im Zeichen der rollenden Weinfässer. Der traditionelle Fässerlauf „Bravio delle Botti“ ist ein farbenfrohes Spektakel mit Kostümen, Musik, kulinarischen Köstlichkeiten und natürlich – Wein!Buchen Sie jetzt Ihren Wohlfühl-Urlaub in der Toskana hier bei Vacanceselect!

Anbieter: Vacanceselect
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Colline San Biagio - Donna Mingarda Sangiovese ...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Inmitten der malerischen Landschaft der Toskana liegt die Colline San Biagio. In diesem traditionsbewussten Weingut, welches sich seit Generationen in Familienbesitz befindet, wird auf 7 Hektar Sangiovese, Cabernet Sauvignon und Merlot kultiviert. Von hier stammt der Donna Mingarda Sangiovese 2013, der mit seiner Eleganz begeistert. 6 Flaschen.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Borgo delle More
359,28 € *
ggf. zzgl. Versand

Borgo delle More liegt in der kleinen toskanischen Ortschaft Acquaviva, wenige Kilometer östlich der historischen Stadt Montepulciano. Schon die Anfahrt über eine von hohen Zypressen gesäumte Allee wird Sie verzaubern. Tauchen Sie in die entspannende Atmosphäre eines typischen toskanischen Landguts ein. Vergessen Sie Ihren Alltag und genießen Sie das ländliche Leben mitten in den Weingärten der berühmten Weinregion von Montepulciano. Verbinden Sie erholsame Ferientage mit erlebnisreichen kulturellen Ausflügen. Zusammen mit den kulinarischen Genüssen der Toskana wird Ihr Urlaub in der kleinen, familiären Ferienanlage Borgo delle More zu einem vollen Erfolg. Reservieren Sie Ihr komfortables Urlaubsapartment gleich hier bei Vacanceselect. Die Freizeiteinrichtungen des Ferienparks Borgo delle More Das Freizeitangebot des Landguts Borgo delle More ist vor allem auf das Erleben der wie gemalt wirkenden Natur ausgerichtet. In der näheren Umgebung gibt es zahlreiche Rad- und Wanderwege. Nutzen Sie die gratis zur Verfügung stehenden Fahrräder. Sind Sie an Vogelbeobachtungen interessiert? Dann besuchen Sie das Naturschutzgebiet Lago di Montepulciano. Oder bleiben Sie einfach in der herrlichen Parkanlage des Borgo delle More und verbringen Sie erholsame Ferientage am und im Pool. Darüber hinaus werden hier und auf den benachbarten Weingütern Weinverkostungen des Vino Nobile di Montepulciano angeboten. Frisch gebackenes Brot und notwendige Lebensmittel erhalten Sie übrigens ganz bequem im 500 m entfernten Ort Acquaviva. Das Unterkunftsangebot von Borgo delle More Die Urlaubsapartments sind ein absoluter Traum. In der stilvollen Landhausatmosphäre werden Sie sich wie der Gutsherr höchstpersönlich fühlen. Genießen Sie den rustikalen Einrichtungsstil, der mit dem Komfort und den Annehmlichkeiten der heutigen Zeit gepaart ist. Detaillierte Informationen zu den für zwei, vier oder fünf Feriengäste geeigneten Apartments finden Sie unter der Registerkarte „Unterkunftsansicht“. Die Umgebung der Ferienanlage Borgo delle More Besuchen Sie die historische Altstadt von Montepulciano mit ihrer trutzigen Stadtmauer, den beeindruckenden Stadttoren und den in vielen Farben und Mustern verlegten Pflastersteinen. Entdecken Sie steile Gassen, rosenumrankte Torbögen und idyllische Hinterhöfe sowie prachtvolle Paläste und Kirchen. Besonders empfehlenswert ist ein Besuch der Wallfahrtskirche Madonna di San Biagio, die ein eindrucksvoller Kuppelbau der toskanischen Renaissance des frühen 16. Jahrhunderts ist. Weitere Ausflugsziele sind das zum Weltkulturerbe gehörende Val d’Orcia mit den pittoresken Dörfern San Quirico d’Orcia und Castiglione d’Orcia.

Anbieter: Vacanceselect
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Das Leben der Sangallo-Familie
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den Sangallos versammelt dieser Banddie Lebensläufe der wichtigsten Architektenfamilieder Renaissance:Giuliano da Sangallo und sein Bruder Antonio da Sangallo d. Ä. begründetenden Ruhm der toskanischen Künstlerfamilie. Sie arbeiteten gemeinsaman den Entwürfen für die elegantesten Paläste in Florenz sowie Festungsbautenund neuartige Wallfahrtskirchen in der Toskana, z. B. San Biagio inMontepulciano. Ihr Neffe Antonio da Sangallo d. J. war einer der angesehenstenund meistbeschäftigten Architekten im Rom der Renaissance. Zuseinen Werken dort zählt der berühmte Palazzo Farnese. Ab 1539 leitete erden Neubau von Sankt Peter und geriet dabei in heftigen Konflikt mit Michelangelo.Vasari berichtet darüber genüsslich in mehreren Anekdoten,ebenso über die vermessene Brautwahl Antonios d. J. und die Erfindung desNamens Sangallo durch Lorenzo Il Magnifico. Der Leser erfährt auch, dassArchitekturmodelle eine überaus wichtige Rolle als Geschenke am Hofspielten.Mit Aristotile da Sangallo stellt Vasari einen weniger bekannten Vertreterder Familie vor, der vor allem mit Bühnenbildern für große Theateraufführungenvon sich reden machte.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Das Leben der Sangallo-Familie
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Mit den Sangallos versammelt dieser Band die Lebensläufe der wichtigsten Architektenfamilie der Renaissance: Giuliano da Sangallo und sein Bruder Antonio da Sangallo d. Ä. begründeten den Ruhm der toskanischen Künstlerfamilie. Sie arbeiteten gemeinsam an den Entwürfen für die elegantesten Paläste in Florenz sowie Festungsbauten und neuartige Wallfahrtskirchen in der Toskana, z. B. San Biagio in Montepulciano. Ihr Neffe Antonio da Sangallo d. J. war einer der angesehensten und meistbeschäftigten Architekten im Rom der Renaissance. Zu seinen Werken dort zählt der berühmte Palazzo Farnese. Ab 1539 leitete er den Neubau von Sankt Peter und geriet dabei in heftigen Konflikt mit Michelangelo. Vasari berichtet darüber genüsslich in mehreren Anekdoten, ebenso über die vermessene Brautwahl Antonios d. J. und die Erfindung des Namens Sangallo durch Lorenzo Il Magnifico. Der Leser erfährt auch, dass Architekturmodelle eine überaus wichtige Rolle als Geschenke am Hof spielten. Mit Aristotile da Sangallo stellt Vasari einen weniger bekannten Vertreter der Familie vor, der vor allem mit Bühnenbildern für grosse Theateraufführungen von sich reden machte.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Das Leben der Sangallo-Familie
15,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Mit den Sangallos versammelt dieser Band die Lebensläufe der wichtigsten Architektenfamilie der Renaissance: Giuliano da Sangallo und sein Bruder Antonio da Sangallo d. Ä. begründeten den Ruhm der toskanischen Künstlerfamilie. Sie arbeiteten gemeinsam an den Entwürfen für die elegantesten Paläste in Florenz sowie Festungsbauten und neuartige Wallfahrtskirchen in der Toskana, z. B. San Biagio in Montepulciano. Ihr Neffe Antonio da Sangallo d. J. war einer der angesehensten und meistbeschäftigten Architekten im Rom der Renaissance. Zu seinen Werken dort zählt der berühmte Palazzo Farnese. Ab 1539 leitete er den Neubau von Sankt Peter und geriet dabei in heftigen Konflikt mit Michelangelo. Vasari berichtet darüber genüsslich in mehreren Anekdoten, ebenso über die vermessene Brautwahl Antonios d. J. und die Erfindung des Namens Sangallo durch Lorenzo Il Magnifico. Der Leser erfährt auch, dass Architekturmodelle eine überaus wichtige Rolle als Geschenke am Hof spielten. Mit Aristotile da Sangallo stellt Vasari einen weniger bekannten Vertreter der Familie vor, der vor allem mit Bühnenbildern für große Theateraufführungen von sich reden machte.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot